Rundreise Thailand

Nordthailand Kaleidoskop

Rundreise 11 Tage/10 Nächte ab/bis Bangkok pro Person im DZ

IHR DERTOUR-VORTEIL:

  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Zwei Hotelkategorien zur Auswahl
  • Individuelle Verlängerungen vor/nach der Reise möglich
  • Viele Mahlzeiten inklusive

Die Landschaft in Thailands Norden ist geprägt von unberührten Bergwäldern und kleinen Dörfern unterschiedlicher Bergstämme, die die Kultur und Traditionen dieser ursprünglichen und wenig erschlossenen Region in vielfältiger Weise prägen. Von der Metropole Bangkok führt Ihre Reise in diese abgelegenen und faszinierenden Regionen Thailands.

Reiseverlauf:

1. Tag: Bangkok

Transfer in eigener Regie zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. 2 Übernachtungen in Bangkok.

Standard: Imperial Queens Park Hotel 4,5 Sterne

Superior: Royal Orchid Sheraton 5 Sterne

2. Tag: Bangkok

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Bangkok auf eigene Faust oder nehmen Sie an unserem Ausflugsprogramm „Königspalast & Tempel“ teil. Neben dem prachtvollen Königspalast besuchen Sie die 2 wichtigsten Tempel, Wat Po und Wat Traimit (fakultativ, im Ausflugsprogramm zubuchbar).(F)

3. Tag: Bangkok – Kanchanaburi

Früh am Morgen verlassen Sie Bangkok Richtung Westen und fahren nach Damnoen Saduak. Hier verfolgen Sie das geschäftige Treiben auf den bunten Schwimmenden Märkten. Weiter führt die Fahrt Sie nach Kanchanaburi, zu der berühmten Brücke am River Kwai. Sie besichtigen das Kriegsmuseum und einen Soldatenfriedhof. Nach dem Mittagessen erleben Sie auf einer Fahrt mit dem Longtail-Boot die unberührte Natur entlang der Ufer des Flusses und gelangen zu Ihrer heutigen Unterkunft – den hausbootähnlichen „Jungle Rafts“. Beim Besuch eines Mon-Dorfes werden Sie Zeuge einer Aufführung traditioneller Mon-Tänze. Abendessen. Ca. 128 km (F, M, A)

Standard: River Kwai Jungle Rafts

Superior: The Float House River Kwai 4 Sterne

4. Tag: Kanchanaburi – Ayutthaya

Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Longtail-Boot zurück zur Anlegestelle und Besichtigung der berühmten Brücke am Kwai. Die anschließende Fahrt entlang der Strecke der „Death Railway“ führt Sie durch üppige Wälder. Danach Weiterfahrt nach Ayutthaya. Das Mittagessen nehmen Sie unterwegs in einem lokalen Restaurant ein. Ayutthaya, die ehemalige prächtige Hauptstadt Siams wurde 1767 von einem burmesischen Heer zerstört. Noch heute zeugen die mächtigen Ruinen der einstigen Tempel und Paläste vom Glanz und der großen Bedeutung der Stadt in vergangenen Zeiten. Besonders beeindruckend sind die überlebensgroße Bronzestatue Wat Mongkol Borpith und die drei eleganten Pagoden des Wat Phra Srisanpetch. Übernachtung im Kameo Hotel 3,5 Sterne Ca. 180 km (F, M)

5. Tag: Ayutthaya – Phitsanulok – Sukhothai

Morgens fahren Sie in Richtung Norden nach Phitsanulok. Hier besuchen Sie die bedeutende Tempelanlage Wat Maha Dat mit einer besonders verehrten Bhuddastatue aus dem 13. Jahrhundert. Danach Fahrt nach Sukhothai, der zweiten Hauptstadt Siams. Lassen Sie sich während eines Bummels durch den historischen Park von den zahlreichen Tempel, Skulpturen und Stuckarbeiten verzaubern. Westlich der Altstadt liegen die Ruinen des Königstempels Wat Sri Chum mit einer 11 Meter hohen, sitzenden Buddhastatue. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Übernachtung im Sukhothai Heritage Resort 3 Sterne. Ca. 358 km (F, M)

6. Tag: Sukhothai – Lampang – Chiang Rai

Nach dem Frühstück Fahrt nach Lampang. Der Tempel Lampang Luang gilt als ein Meisterwerk der sakralen Architektur des Nordens und beherbergt einen hochverehrten Smaragd-buddha. Mittagessen unterwegs. Ihre Fahrt führt nach Chiang Rai im Gebiet des sagenumwobenen Goldenen Dreiecks. Unterwegs legen Sie einen kurzen Stopp am Kwan Phayao See ein. 2 Übernachtungen in Chiang Rai. Ca. 400 km (F, M)

Standard: Wiang Inn Hotel 3 Sterne

Superior: Le Meridien Chiang Rai 5 Sterne

7. Tag: Goldenes Dreieck

Heute besuchen Sie das Bergdorf Baan Lorcha. Während Ihres Aufenthalts geben Ihnen die Bewohner Einblicke in die Arbeiten ihres Alltags. Anschließend erreichen Sie in Mae Sai, der nördlichsten Stadt Thailands die burmesische Grenze. Hier haben Sie Gelegenheit, den Grenzverkehr zu beobachten, oder die Atmosphäre des ländlichen Marktes zu genießen. Mittagessen unterwegs. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie das „Goldene Dreieck“, wo die Grenzen von Thailand, Laos und Myanmar am Mekong-Fluss zusammentreffen. Mit einem Longtail-Boot unternehmen Sie auf dem Fluss eine Bootsfahrt. Rückfahrt nach Chiang Rai und Übernachtung. Ca. 160 km (F, M)

8. Tag: Chiang Rai – Meo Bergdorf

Vormittags Fahrt nach Chiang Mai (ca. 3,5 Stunden) und weiter nach Mae Rim. Hier steigen Sie auf Geländewagen um und fahren die steile Bergstraße hinauf bis zum Dorf eines Meo-Bergstammes. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Abends Barbecue-Abendessen mit traditionellen Meo-Tänzen. Ihre Unterkunft für diese Nacht ist einfach und ohne Klimaanlage ausgestattet. Warme Kleidung für die Nacht werden empfohlen. Übernachtung in der Hmong Hill Tribe Lodge 2 Sterne Ca. 227 km (F, A)

9. Tag: Meo Bergdorf – Chiang Mai

Nach dem Frühstück Besuch einer Orchideen-Farm und eines Arbeitscamps für Elefanten. Es besteht auf Wunsch die Gelegenheit, auf einem der Dickhäuter zu reiten (fakultativ). Weiter geht es in Richtung Chiang Mai. Auf dem Weg besuchen Sie ein Büffeltrainingscamp und erfahren mehr über die Arbeitsweise der thailändischen Bauern mit ihren Büffeln u. über die traditionelle Bestellung der Felder. Fahrt nach Chiang Mai, der „Rose des Nordens“. 2 Übernachtungen in Chiang Mai (F, M)

Standard: Imperial Mae Ping Hotel 4 Sterne

Superior: Le Meridien Chiang Mai 5 Sterne

10. Tag: Chiang Mai

Heute steht eine Besichtigung des beeindruckenden Bergtempels Wat Doi Suthep auf dem Programm. Auch wenn der Aufstieg der 306 Treppenstufen mühsam erscheint, wird Sie die Aussicht von hoch oben dafür entlohnen (Wahlweise Auffahrt mit der Seilbahn, nicht inkl.): An klaren Tagen haben Sie von oben einen herrlichen Ausblick über das gesamte Tal von Chiang Mai. In der Kunsthandwerkersiedlung San Kampaeng können Sie den Handwerkern über die Schultern sehen und erfahren mehr über das Kunsthandwerk Nordthailands. Thai-Abendessen im „Riverside Bar & Restaurant“ (fakultativ, im Ausflugsprogramm zubuchbar). (F, M)

11. Tag: Rückflug ab Chiang Mai nach Bangkok

Transfer zum Flughafen Chiang Mai und Flug nach Bangkok. Ankunft in Bangkok am Vormittag. Ende der Rundreise am Flughafen Bangkok. (F)

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an. Der Reiseverlauf und die eingeschlossenen Leistungen der Flugpauschalreise werden hier zusätzlich dargestellt. Über Preise und Verfügbarkeiten der Flugpauschalreise informiert Sie gerne unser Service Team.

Die Beschreibung ist gültig vom 01.05.2013 bis zum 31.10.2013.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.

Nordthailand mit Goldenem Dreieck

Rundreise 8 Tage/7 Nächte ab/bis Bangkok im DZ ab EUR 605

Ein KLASSIKER

IHR DERTOUR-VORTEIL:

  • Garantierte Durchführung
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Zwei Hotelkategorien zur Auswahl
  • Individuelle Verlängerungen vor/nach der Reise möglich
  • Viele Mahlzeiten inklusive

Diese Rundreise führt Sie von der pulsierenden Metropole Bangkok mit ihren Sehenswürdigkeiten und bunten Märkten in den landschaftlich sehr reizvollen Norden Thailands.

Reiseverlauf:

1. Tag: Bangkok

Individuelle Ankunft im Hotel. Der Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Abends Thai Abendessen mit Tanzvorführungen (fakultativ, im Ausflugspaket zubuchbar). 2 Übernachtungen in Bangkok.

Superior: Imperial Queens Park Hotel 4,5 Sterne

Premium: Anantara Bangkok Riverside Resort & Spa 5 Sterne

2. Tag: Bangkok

Heutiger Tag zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen den ganztägigen Bangkok Ausflug „Königspalast & Tempel“(fakultativ, im Ausflugspaket zubuchbar). (F)

3. Tag: Bangkok – Ayutthaya – Lopburi – Phitsanulok

Fahrt in Richtung Norden nach Ayutthaya, eine der ehemaligen Hauptstädte Siams. Besichtigung der Bronzestatue Vinharn Phra Mongkol Borpith. Anschließend Weiterfahrt nach Lopburi und Sightseeing-Fahrt rund um den Affentempel. Übernachtung in Phitsanulok im Topland Hotel 3 Sterne. Ca. 430 km (F, M)

4. Tag: Phitsanulok – Sukhothai – Lampang

Besuch der bekannten Tempelanlage Wat Maha Dhat. Anschließend Fahrt über Sukhothai. Besuch der historischen Tempelanlage. Weiterfahrt nach Lampang, Übernachtung im Lampang River Lodge Hotel 3 Sterne. Ca. 266 km. (F, A)

5. Tag: Lampang – Chiang Rai

Nach dem Frühstück Fahrt nach Chiang Rai, nahe der burmesischen Grenze. Unterwegs Stopp am Kwan Phayao See. Weiterfahrt nach Mae Sai, der Grenzstadt zu Burma. Hier am landschaftlich beeindruckenden Goldenen Dreieck treffen die Grenzen von Laos, Burma und Thailand auf den Fluß Mekong. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Fluss und erkunden Sie die herrliche Landschaft vom Wasser aus (nicht inklusive). Übernachtung im Wiang Inn Hotel 3 Sterne. Ca.225 km (F, M)

6. Tag: Chiang Rai – Chiang Mai

Nach dem Frühstück fahren Sie über Wiang Pa Pao nach Chiang Mai, der „Rose des Nordens“. Besichtigung des beeindruckenden Wat Doi Suthep, das Wahrzeichen der Stadt. Anschließend Fahrt zu einem Meo-Dorf. 2 Übernachtungen in Chiang Mai. Ca. 182 km (F, M)

Superior: Imperial Mae Ping Hotel 4 Sterne

Premium: RatiLanna Riverside Spa Resort Chiang Mai 5 Sterne

7. Tag: Chiang Mai

Morgens Besuch des Elefanten Camps. Dort erleben Sie das Baden und eine Arbeitsdemonstration der Elefanten. Auch haben Sie die Möglichkeit, auf einem der Elefanten zu reiten (nicht inklusive). Im Anschluss besuchen Sie eine Orchideenfarm und einen handwerklichen Betrieb. Am Abend genießen Sie direkt am Ping Fluss ein Abschiedsessen im Riverside Restaurant. (F, A)

8. Tag: Rückflug nach Chiang Mai 

Transfer zum Flughafen Chiang Mai und Rückflug nach Bangkok. Ankunft in Bangkok am Vormittag. Ende der Rundreise am Flughafen Bangkok. (F)

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an. Der Reiseverlauf und die eingeschlossenen Leistungen der Flugpauschalreise werden hier zusätzlich dargestellt. Über Preise und Verfügbarkeiten der Flugpauschalreise informiert Sie gerne unser Service Team.

Die Beschreibung ist gültig vom 01.05.2013 bis zum 31.10.2013.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.