Hotelarrangements für Flitterwochen

Posted on: März 26th, 2013 by admin No Comments

Für viele Brautpaare ist es auch heute noch Brauch, dass die Hochzeitsreise das Ziel Venedig hat. Dort verbringen sehr viele Flitterwöchner ihre Hochzeitsreise – die eigene muss da ganz anders sein, individuell und interessant – dabei darf sie ruhig aus dem Rahmen fallen. Asienreisen erfüllen diese Ansprüche. Zum einen ist der asiatische Kontinent sehr interessant, die Menschen sind warmherzig und freundlich und die Hotels geben sich sehr viel Mühe, um die Hochzeitsreisenden zu verwöhnen. Dabei wird großer Wert darauf gelegt, dass sich die Jungvermählten wohlfühlen und auch die Möglichkeit haben, sich zurückzuziehen.

Der asiatische Kontinent bietet viele interessante Ziele insbesondere für Flitterwöchner. Die Gastfreundlichkeit, die den Jungvermählten entgegengebracht wird, macht jeden Urlaub zu einem Erlebnis, wie z. B. in Thailand im Six Senses Yao Noi” Hotel. Gelegen ist das Hotel auf der Insel Yao Noi inmitten von Kalksteinfelsen. Für Jungverheiratete ist es ideal, denn 56 Villen, rustikal eingerichtet, sind in der Ferienanlage vorhanden. Das Badezimmer ist halb offen und bietet einen unvergesslichen Blick über die Bucht bzw. die Tropenwälder. Die Ausstattung ist luxuriös, der Service hervorragend – auch ein Butler-Service ist vorhanden, sodass sich Flitterwöchner pudelwohl fühlen können.

 

Viele Hotels bieten Flitterwöchnern interessante Arrangements an. So kann die Braut oft einen Rabatt erhalten, der zwischen 50 % und 100 % liegt und sich auf den Aufenthalt sowie das Frühstück bezieht. Suiten für die Gäste werden bereitgestellt und liebevoll dekoriert. Das Arrangement gilt nicht nur für Jungvermählte, sondern auch für die Ehepaare, die länger verheiratet sind, und zwar für jeden 5. Hochzeitstag (5., 10., 15. usw.). Auch für die Freizeitgestaltung ist bestens gesorgt. Während sich der Ehegatte sportlich aktiv zeigt, gönnt sich die junge Ehefrau einen Wellnesstag im Hotel.

 

Atemberaubende Hochzeitsreisen und Flitterwochen kann man auch in Abu Dhabi erleben. Wer sie im Herzen der Wüste von Liwa in der Nähe von hohen Sanddünen verbringt, ist im Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara abgestiegen. Wunderschöne Zimmer, im arabischen Stil ausgestattet, erwarten die Gäste. Kulinarische Genüsse werden in drei Restaurants angeboten – für Kaffee und Cocktails sowie dem Nachmittagstee hat Al Liwan geöffnet. Auch hier ist Wellness und Aktivurlaub möglich – und für den Notfall steht ein Rettungshubschrauber rund um die Uhr zur Verfügung.

 

Bei allen Hotels der von ewtc organisierten Asienreisen ist selbstverständlich Internetanschluss, Shopping und Beauty in den Ferienanlagen möglich. Nur wenige Hotels konnten hier erwähnt werden, doch auf das Constance Le Prince Maurice auf Mauritius soll nicht verzichtet werden. Das Sechssternehotel liegt an der Nordküste. Die Hauptstadt Port Louis ist lediglich 35 km entfernt, der Strand  direkt vor der Türe. Je drei Restaurants und Bars sind in der Hotelanlage vorhanden, die dem Brautpaar sowohl die Möglichkeit für Aktiv- als auch für Wellnessurlaub bietet.

 

Mehr als 30 Pavillons und 20 Villen stehen in Indonesien für Hochzeitsreisende im Hotel The Oberoi Lombok bereit. Die direkt am Meer liegenden Unterkünfte sind luxuriös ausgestattet. Neben Restaurants und Bars gibt es in der Hotelanlage auch ein Amphibientheater, dessen Themenabende wöchentlich wechseln. Hochzeitsreisen und Flitterwochen mit ewtc.de werden – egal, wohin die Reise führt – zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Foto: © Six Senses

Leave a Reply